Live – 16. Jan Lübeck + Spur & Aftershow

fb-header-tour-2015-lübeck

Die Termine fliegen so langsam ins Haus. Bevor wir im März auf Tour gehen, folgt dem unfassbaren Auftritt im Molotow nun Lübeck am 16. Januar 2015 im Funambules wieder zusammen mit Spur und einer Aftershow Party.

Mehr Infos zum Gig in Lübeck HIER!

Zur neuen EP hier.

„Was ich wirklich gut kann? Mit dem Kopf durch die Wand…“

Nellsen ist da. Nach Monaten der Metamorphose, der Selbstzerstörung und des Rausches wird es Zeit, den Tanzbären aus dem Sack zu lassen. Am 16. Januar 2015 wird die Veröffentlichung der NELLSEN EP (Digital VÖ 12.12.2014) im Funambules besungen und gefeiert.

Mit scheinbar unerschöpflicher Ironie wankt Nellsen zwischen euphorischer Weltflucht und gesellschaftspolitischem Tatendrang. Sarkastisch- kritische Texte vermitteln ein neues Selbstbewusstsein. Der Sound erinnert an die Beastie Boys oder Rage against the Machine und ist dennoch ständig für eine Überraschung gut.

Auf der Bühne: der Sänger und Rapper Jonas Jérôme K.N. (ehem. Jahrôme). Unterstützt von zwei langjährigen Wegbegleitern: der TrackPacker – staatlich geprüfter Posaunist, BackUp-Sänger, Knöpfedrücker und Delay-Experte und an den Drums tobt Spur, der bereits als Mitglied des Antime-Kollektivs und der Band Pandoras Box auf sich aufmerksam machte.

Kein Wunder, dass da live sämtliche Nähte platzen. Gemeinsam bringen sie ein Feuerwerk aufs Parkett – ausgefallen und exzentrisch, energetisch und laut.

Spur wird den Abend ebenso mit seinem Soloprogramm bereichern. Exklusiv wird er Stücke aus seinem 2015 erscheinenden Album „Nowhereland“ (Antime) präsentieren, das im experimentellen Electronica Bereich anzusiedeln ist.

Die Aftershowparty wird vom TrackPacker mit feinstem HipHop & Breakbeat versorgt.

Dieser fulminante Abend kostet dich nur günstige 5 € an der Abendkasse.

Mehr Infos zu SPUR hier.